Oma-Opa-Tag + Einweihung Außengelände am 05.05.2015

Spiel, Musik und ganz viel Spaß

Schon weit vor dem Kindergarten "Windrädchen" im Ortsteil Mühlbach sieht man ungewöhnlich viele Autos stehen. Beim Näherkommen präsentiert sich das neu gestaltete Außengelände geschmückt und bereits von fast 140 Gästen und den über 50 Kindergartenkindern in Besitz genommen.

Endlich ist der Tag der offiziellen Eröffnung des Außenbereiches gekommen.

Zusammengelegt mit dem Oma- und Opatag ist das das Highlight im Monat Mai diesen Jahres. Die Kinder aller Gruppen haben viel für diesen Tag geübt und tragen mit voller Freude Lieder aus der "Jahresuhr" von Rolf Zuckowski vor. Viel Bewegung und die bunten, liebevoll von den Erziehern, gestalteten Kostüme runden das Bild ab. Stolz präsentieren auch die Kleinsten bei einem der Lieder die Laternen, die sie gemeinsam mit ihren Eltern, gestaltet haben.

Die Kinder freuen sich nun endlich richtig viel Platz zum spielen und toben zu haben und erkunden ihr neues Reich bereits ausgiebig. Viele Stunden Spiel und Spaß mit den Kletter- und Spielgeräten und Unmengen Sand, der geradezu zum Sandburgen bauen einlädt, lassen keine Wünsche offen.

Auch die Eltern können nach einigen Monaten der schwierigen Parkplatzsuche aufatmen, da sich auf dem Gelände zusätzlich ein Parkplatz befindet, der auch zu den Bringe- und Abholzeiten genügend Platz für alle bietet.

Alle, Kinder, Eltern, Großeltern und Erzieher sind sich einig, dass sich das lange Warten gelohnt hat.

Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen dieses schönen Nachmittags beigetragen haben.
Das Team und der Elternrat der KiTa Windrädchen

Zurück